Kokos-Muffins mit kernlosen Weintrauben

Fotos: Jutta Schimmelpfeng

Advertisements

3 Gedanken zu “Kokos-Muffins mit kernlosen Weintrauben

    • Wie wäre es, wenn Du die Muffins direkt nach einer anderen Mahlzeit als Nachtisch isst? Dann sparst Du schon mal einen Insulinausstoß. Ich rechne Dir mal die Nährwerttabelle aus und poste sie dann hier im Blog. Viele Grüße, Jutta 🙂

      Gefällt mir

  1. Nachtrag: Ein Muffin enthält nach meinen Berechnungen ungefähr vier Würfel Zucker (je 3 g) und hat 129 Kcal. Wer mag kann den Rohrzucker auf 2/3 und die Bananen auf 2/3 reduzieren (siehe Zutatenliste in der Nährwerttabelle im Folgebeitrag). Das ist sicher noch süß genug. Viel Spaß dabei :).

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.