Pflanzenpower im Mai

Hier sind meine Pflanzenkinder im Mai. Schaut mal, was aus den kleinen Wirsing-, Rot- und Weisskohlscheiben wurde – beeindruckend, was sie für ein Regenationspotential haben. Dann sind da noch Rosmarin, Basilikum, Liebstöckel, Kerbel, Petersilie, Ruccola, Kichererbse, Geranien, Sonnenblumen und Lilien.

Sie haben inzwischen einen schattigeren Standort bekommen, wo sie die Sonne nicht verbrennt. In einigen Tomaten waren kleine dunkle Kerne mit grünen Keimansätzen, die ich auf Erde kultiviert habe. Vielleicht erhalte ich daraus eigene Tomaten – man wird sehen.

Müsli-Kekse mit Zimt

20170521kekse_www-essen589-com_1

Feel free to use the translator on this page …

Keine Zeit morgens, um ein Müsli zuzubereiten? Wie wäre es statt dessen mit selbstgebackenen Müsli-Keksen aus dem Vorrat?

Mehr …

Bitte auf den Titel dieses Gerichtes oder das Beitragsbild klicken, dann öffnet sich die Seite mit der Fototafel zum „The Making of“.

Das Rezept habe ich hierher: und ich habe es dann nach meinen vorhandenen Vorräten und meinem Geschmack abgewandelt.

Wichtig ist, dass die Kekse nicht zu braun und trocken beim Backen werden.