Schnelle Küche: Flammkuchen mit Gemüse der Saison

Es blieb noch etwas Gemüse vom Vortag übrig und da mir durch Gitta´s Beitrag am 01.09.17 das Wasser im Mund zusammengelaufen ist habe ich mit dem Gemüse und einem Fertigteig und entsprechenden Vorräten einen Flammkuchen gebacken. Schaut mal, durch die vorbereiteten Zutaten ging das ganz fix.

20170910_flammk_essen589-com_1

Zutaten: Flammkuchenfertigteig, Sauerrahm, getrocknete Gartenkräutermischung, roten Spitzpaprika, rote Zwiebeln, Süßkartoffel-Möhrenmischung vom Vortag

Link zu Gittas Flammkuchen: https://gittakocht.wordpress.com/2017/09/01/flammkuchen-mit-champignons-zucchinistreifen-pfefferweichkaese-rote-zwiebel-und-geraeucherten-schinken/

Advertisements

5 Gedanken zu “Schnelle Küche: Flammkuchen mit Gemüse der Saison

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.