Low Carb: Dattelgesüßte kichernde Zimt-Mandelkekse

Inspiriert hat mich Jenny mit ihren Gute Laune Mandelkeksen, weil sie so lecker aussahen und von den Inhaltsstoffen, Kichererbsen und Mandeln, ganz mein Geschmack sind.

LINK: https://veganundheimatlos.me/2017/10/03/gute-laune-kekse-mandelkekse-aus-kichererbsen-vegan-und-glutenfrei/

Wie immer stelle ich mir alle Zutaten, die ich vorrätig habe und die dazu passen könnten zusammen und überlege dann, was ich davon verwenden und was ich noch ergänzen möchte. Diesmal sollten die Kekse keinen zusätzlichen Zucker enthalten, statt dessen Dattelsüße.

20171028_kichernde_mandelkekse_essen589-com_6

Diese Zutaten habe ich verwendet: (24 Std eingeweichte) Kichererbsen, Walnüsse, gemahlene Mandeln, Datteln und Dattelsirup, Kokosöl, Ceylon Zimt, Maisstärke, Kurkuma, Backpulver

20171028_kichernde_mandelkekse_essen589-co1

Gebacken zirka 15 Minuten bei 160 Grad (Umluft). Die Kekse schmecken nach Marzipan und ich kann sie mir gut auf unseren Weihnachts(keks)tellern vorstellen.

Advertisements