Ofengemüse mit Süßlupinen-Geschnetzeltem, Ingwer, Sesam und grüner Soße

Bei dem kühlen Novemberwetter bereite ich Essen gern im Backofen, ihr auch? An diesem Tag habe ich für mich allein gekocht und die Idee zu dem Gericht entstand, als ich Arno von Rosens Hähnchen-Curry gesehen habe.

Link zum Blog „Rosen kocht“: https://rosenkocht.wordpress.com/2017/10/13/haehnchen-curry/S

Die Kombination von Fenchel, Knoblauch, Paprika, Chili und Tomate mit dem exotischen Touch von Zitronengras hat mir gefallen. Und hier kommt meine Variante:

20171026_Gemüse.jpg

20171112_lupifiletgrün_essen589-com_2

Statt Hähnchen wollte ich Lupinen-Geschnetzeltes verwenden. Das hat sehr viel pflanzliches Eiweiß, schaut mal hier:

20171112_lupifiletgrün_essen589-com_3

25,1 g Eiweiß pro 100 g (1 Portion).

Und wegen meiner Einkäufe und Vorräte hat sich dann diese Variante ergeben:

20171112_lupifiletgrün_essen589-com_1

Meine Zutaten: Fenchelknolle, orange Paprikaschoten, violette Süßkartoffel, Tomaten, Lupinen Geschnetzeltes, Knoblauchzehen, Rapsöl, Sesam, Ingwer, Kreuzkümmel, Cayenne-Pfeffer, Salz und Grüne Soße (LINK: Was mache ich mit zu vielen Salatblättern? Grüne Soße!)

20171026_Teller

Die grüne Soße hat es in sich. Sie ist durch die rohen Knoblauchzehen deutlich scharf. Von ihr und vom Ofengemüse ist noch etwas für meinen Mann übrig geblieben und ihm hat es auch geschmeckt 🙂

20171026_Pfanne.jpg

Lieber Schnippelboy, erinnert das dich nicht auch etwas an dein Gericht mit den lila Kartoffeln? (LINK https://schnippelboy.com/2017/10/27/ofengemueselila-kartoffeln-quark-dip/)

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

Advertisements

6 Gedanken zu “Ofengemüse mit Süßlupinen-Geschnetzeltem, Ingwer, Sesam und grüner Soße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s