Wirsing mit Hirse, Datteln, Rosinen und Tofu oder Feta

Weiter geht es mit den Gerichten aus der ÖkoBox der 48 Kalenderwoche. Diesmal gibt es Wirsingkohl mit Hirse, Rosinen, Datteln und Tofu oder Feta.

Einmal vegan und einmal vegetarisch, bitte. Und so wird’s gemacht: Tofu (vegan) oder Feta (vegetarisch) verwenden und alle anderen Zutaten bleiben gleich.

Der Aufwand hält sich in Grenzen, der Geschmack ist recht ähnlich und beides kann sich sehen lassen:

Folie8

Zutaten: Wirsing, Hirse, eingelegte Artischockenherzen, Rosinen, getrocknete Datteln, grüne Oliven, getrocknete Tomaten, Öl, Zitronensaft, Agavendicksaft, Kürbiskerne

Zubereitung: Und was ist was und wie wird es zubereitet? Das seht ihr hier auf den Fototafeln:

Wirsing mit Hirse, Rosinen, Datteln und Tofu

20171225_spitzkohl_essen589-com_1a

Bemerkungen: Feta oder Tofu (mit der Soyasauce Teryaki) jeweils mit Hirse und etwas Gemüseansatz vermischen und in einem Edelstahlring verdichten.

20171225_spitzkohl_essen589-com_3 

Wirsing mit Hirse, Rosinen, Datteln und  Feta

20171225_spitzkohl_essen589-com_2a

20171225_spitzkohl_essen589-com_4

Advertisements

4 Gedanken zu “Wirsing mit Hirse, Datteln, Rosinen und Tofu oder Feta

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.