Pizzafladen mit Gemüse und Salat

20180208_pizza_salat_essen589-com_1P

Bei der Kälte draußen sind Backofengerichte bei uns sehr beliebt, weil der Ofen die Küche so wohlig erwärmt. Deshalb gab es mit dem Gemüse aus der ÖkoBox einen Pizzafladen mit Gemüse und Salat.

Zuerst habe ich den Hefeteig angesetzt und ihn 20 Minuten gehen lassen:

20180208_pizza_salat_essen589-com_teig_4x

Zutaten: Hefe, Weizenmehl Typ 550, Wasser, Olivenöl

Ich zeige euch mal, wie ich das Gemüse zubereitet habe, auf dem Pizzateig verteile und dazu einen Salat mit Gemüsechips zubereite:

20180208_pizza_salat_essen589-com_Gem-Salat

Zutaten in der Reihenfolge der Zubereitung: Für die Pizza Knoblauch, getrocknete in Öl eingelegte Tomaten, Oliven und als frisches Gemüse Sellerie, Kohlrabi, Fenchel, Pastinake, Möhre, Broccoli

Die Gemüsechips für den Salat backen zusammen mit der Pizza und weiteren Leckereien im Ofen.

20180208_pizza_salat_essen589-com_chips

Wer mag kann noch etwas Parmesankäse auf die Pizza reiben…

20180208_pizza_salat_essen589-com_conParm_7

Die Eiweißquellen entscheiden, ob das Gericht vegan oder vegetarisch wird. Ich habe mich diesmal für Mozarella im Salat und Parmesan auf der Pizza entschieden. Guten Appetit.

4 Gedanken zu “Pizzafladen mit Gemüse und Salat

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.