Biokiste Vorher/Nachher – aktueller Stand

Vorher

20190111_145610_cre589

Geplant:

  • Ofengemüse mit Feta
  • Quiche mit Wirsing, Möhren, Emmentaler und Eiersahne
  • Kürbispüree mit ? Kommt noch…
  • Zweierlei Kohl mit ? Kommt noch…
  • Chinakohl mit Orangen-Risotto und Sesam-Feto

Weitere Zutaten: Buchweizen, Risottoreis, Räuchertofu, Natur-Feto, Lupinen Geschnetzeltes

20190111_152053_cre589

Nachher

Was bisher auf den Teller kam – aktueller Stand:

1. Ofengemüse mit Feta

20190117_171619_resized_cr_e589

2. Quiche mit Wirsing, Möhren, Emmentaler und Eiersahne

20190112_170949_CR_E589.jpg

3. Chinakohl mit Orangen-Risotto und Sesam-Feto

20190115_140455_resized_cr_e589

 

Kürbispüree – kommt noch

Zweierlei Kohl – kommt noch

10 Gedanken zu “Biokiste Vorher/Nachher – aktueller Stand

  1. Die Quiche gibt es am Wochenende, da freu ich mich schon drauf!
    Leckere Sachen hast du aus der Bio-Kiste gezaubert, liebe Jutta, ich wünsche ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

    • Na da wünsche ich „Guten Appetit“ liebe Monika
      und Dir auch ein schönes Wochenende. Hier kommt gerade die Sonne heraus :) Habt es fein und liebe Grüsse vom kleinen Küchenjungen Steve und mir,
      Jutta :)

      Gefällt 1 Person

      • Das war sooooo lecker, nochmals danke für das feine Rezept!
        Sonne hatten wir heute auch, aber es ist kalt! Mal gucken, ob noch Schneeflöckchen kommen!
        Habt es auch fein und viele liebe Grüße an den kleinen Küchenjungen Steve mit Schnurrgrüßen von Mimi und an dich,
        Monika.

        Gefällt 1 Person

        • Dankeschön Monika,
          das freut mich sehr :) Ja gestern schien so schön die Sonne und heute grau in grau und bitter kalt. Wir waren trotzdem gut eingemummelt spazieren und das war schön. Auf dem Rückweg haben wir noch unseren Küchenjungen getroffen und er kam sogar mit nach Hause. Geschneit hat es nicht…
          Liebe Schnurrgrüsse an Mimi und Dich und viel Spass beim Krimi :)
          Liebe Grüsse,
          Jutta

          Gefällt 1 Person

          • Oh, schade, heute grau und kalt, hier war es sonnig und kalt!
            Lieb von dem Küchenjungen, mit euch nach Hause zu kommen, hihihi!
            Krimi mit Mimi war wieder klasse, lach, liebe Grüße
            Monika.

            Gefällt 1 Person

  2. Liebe Jutta,

    die Biokiste inspiriert Dich wirklich immer zu interessanten Schöpfungen.

    Nachdem ich doch letztens Risotto mit Pak Choi gekocht hatte, würde ich nun gerne mehr zu Deiner Orangen-Variante erfahren. Hast Du Zeit, Details zu veröffentlichen. Ein paar Hinweise würden schon ausreichen. Solltest Du anderes vorhaben, kannst Du dies doch an den fleißigen Küchenjungen delegieren ;-) ….

    Heute gibt’s bei uns Paella; aber weder mit Huhn noch mit Meresfrüchten, sondern mit scharfer ungarischer Salami, einem Weihnachtsgeschenk. Die muss nun verarbeitet werden. Ich werde wohl über meinen Schatten springen und mitessen. Mit buntem Paprika, viel Safran, ordentlichem Reis, weiteren Gewürzen und einem schicken spanischen Rotwein wird’s schon werden.

    Liebe Grüße,
    Kristina

    Rani hat ihren Job als Küchenmädchen endgültig „geschmissen“.

    Gefällt 2 Personen

    • Ja mit Deinem Risotto hast Du mich ja angeregt liebe Kristina.

      Kennst Du noch den Chinakohl-Orangensalat? Der fiel mir noch zum Chinakohl ein und schwupsdiwups ergab sich das dritte Gericht aus der Biokiste. Die Zubereitung schreibe ich Dir auf. Hier zeige ich als nächstes noch die beiden Fotos von den ausstehenden Gerichten.
      Ja, Steve kann Dir die Notizen zum Risotto schon mal in den PC hacken und vorab zumailen, lach :)
      Lecker Paella mit spanischem Wein. Lasst es euch schmecken. Gute Idee, die Salami zu kombinieren. Ich finde es gut tierische Lebensmittel zu verwerten, wenn man sie geschenkt bekommen hat. Aber nur, wenn Du Dich nicht überwinden musst. Das Tier wird ja nicht mehr lebendig, wenn man die Wurst nicht isst.
      Liebe Grüsse an Dich und Küchenmädchen Rani. Steve ruft, er schickt ihr mal das Rezept für sein Thunfischrisotto. Es hat nur eine Zutat …
      Habt einen schönen Sonntagabend,
      Jutta

      Gefällt 2 Personen

      • Rani bedankt sich schon ‚mal bei Steve: Gerichte mit nur einer Zutat läßt sie sich gerade gut gefallen. Für alles Weitere ist ihr Personal zuständig ;-).

        Liebe Grüße an einem eisigkalten Montagmittag,
        Kristina

        Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.