Kürbis mit Zucchini, Porree, Sesam-Feta und mit einer grünen Sauce

20190424_120052_red_E589

Kürbis mit Zucchini, Porree, Sesam-Feta und mit einer grünen Sauce

Zutaten:

20190424_111115_red_E589

Und die Zubereitung, Bild für Bild:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Den Quark habe ich für dieses Gericht nicht verwendet. Es gab ihn abends mit einer grossen Pellkartoffel…

Und so haben wir es gegessen:

20190424_120033_red_E589.jpg

Feuriges Gemüse-Chilli mit Süsslupinen Flocken

20190423_144727_red_E589

Feuriges Gemüse-Chilli mit Kidney Bohnen, tomatigem Kohlrabi, Porree und Zucchini und mit Süsslupinen Flocken

 

Zutaten:

20190423_135558_red_E589

Zubereitung (ohne Gemüsebrühe):

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Geschmack: Feurig, Chilli-Ingwer und Sauce Arabiata, auch lieblich mit knackigem Lauch und Kohlrabi

 

Eine Biokiste im April: Vorher – Nachher

20190420_111606_red_E589.jpg

Über Ostern und danach gab es diese Mahlzeiten mit dem Gemüse und Obst aus der Biokiste:

  • Salat warm-kalt mit Gemüse und Wildlachs
  • Salatteller mit Chicoree, Avocado und Eiern
  • Feuriges Gemüse-Chilli mit tomatigen Kohlrabi, Porree und mit Süsslupinen
  • Obstsalat aus Apfel, Banane Kiwi und Blaubeeren
  • Kürbis mit Zucchini, Porree und einer Eiweissquelle
  • Ein feines Resteessen

 

Vorher -Nachher:

 

Eichblattsalat warm-kalt mit Gemüse (Fenchel, Möhren und Avocado), Pesto (Sauce Hollandaise) und Wildlachs

Vorher:

20190421_155826_red_E589.jpg

Nachher: 20190421_162825_red_E589.jpg

 

Salatteller mit Chicoree, Avocado, Pesto, Eiern und Sonnenblumenkernen

Vorher: 20190422_181558_red_E589.jpg

Nachher: 20190422_182634_red_E589.jpg

 

Feuriges Gemüse-Chilli mit Kidney Bohnen, tomatigem Kohlrabi, Porree und Zucchini und mit Süsslupinen Flocken

Vorher: 20190423_135558_red_E589.jpg

Nachher: 20190423_144727_red_E589.jpg

 

Obstsalat aus Apfel, Banane Kiwi und Blaubeeren

Vorher: 20190423_180219_red_E589.jpg

Nachher: 20190423_180925_red_E589.jpg

 

Kürbis mit Zucchini, Porree, Sesam-Feta und mit einer grünen Sauce

Vorher: 20190424_111115_red_E589.jpg

Nachher: 20190424_120052_red_E589.jpg

 

Resteessen aus den beiden letzten vorausgegangenen Essen:

Vorher: 20190425_122932_red_E589.jpg

Nachher: 20190425_124731_red_E589

Lecker wars und ich bin auch meist überrascht, wie bunt die Essen dann auf dem Teller aussehen können. Schön sind auch immer die Resteessen. Man hat keine Arbeit mehr und kann einfach nur geniessen. Habt es fein und wenn ihr Details sehen möchtet, schreibt es gern in den Kommentar.

Liebe Grüsse,

Jutta :)