Eine Ökokiste im Mai

Hier die Ökokiste, die ich für den Mai 2017 zusammengestellt habe. Hier schon mal ein Foto vom Inhalt und dann die damit zubereiteten Speisen:

20170512_Ökokiste_www-essen589-com_2

 

Und diese Gerichte habe ich daraus zubereitet:

 

Einen bunten Spargelsalat:

 

Lasagne mit Bärlauch und Spinat, einmal rein pflanzlich (vegan mit Seidentofu) und einmal vegetarisch (mit saurer Sahne und Feta):

 

Orientalische Weizen-Lupinenbratlinge mit Reis, Pilz-Paprika-Gemüse und Erdnusssauce:

 

Sprossensalat mit Radieschen und einem Lasagnerest:

 

Spargel mit Zucchini, Rösti und Fetasauce:

2 Gedanken zu “Eine Ökokiste im Mai

  1. Diese Ökokiste läßt weder optisch noch kulinarisch Wünsche offen. Schon der Anblick macht Appetit.
    Die zubereiteten Gerichte lassen mir auch das Wasser im Munde zusammen laufen. Ich könnte mich nicht für einen Favoriten entscheiden und werde einfach alles ‚mal ausprobieren.

    Die Vorräte müssen sowieso wieder aufgefüllt werden. Gestern gabe es hier ein „Was-muss-weg“-Curry mit Bio-Naturreis aus dem Po-Delta. Hat uns prima geschmeckt. Aber, da jetzt alles „weg“ ist, muss Neues her. Da kommen mir Deine Vorschläge sehr gut zupass: morgen ist Wochenmarkt ….

    Danke für die Inspiration und die schönen Photos, und liebe Grüße,
    Kristina

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.