DIY aus der Biokiste: Zucchini-Kartoffel-Eierküchlein mit Zwiebel-Paprikagemüse und Pfannenkäse

Aus der Ökokiste im August 2017 habe ich mit den Hühnereiern und dem restlichen Gemüse Zucchini-Kartoffel-Eierküchlein im Backofen und in der Pfanne Zwiebel-Paprikagemüse, Pfefferonen und den Pfannenkäse zubereitet.

Und das ging so:

20170817_zucei_essen589_1

Zutaten: Hühnereier, rote Paprikaschote, Zucchini, Pellkartoffeln, rote Zwiebeln, Knoblauch, Pfefferonen, Arrabiata-Gewürzmischung, Maisstärke und Grill- und Pfannenkäse mit Kräutern

100 g Grill- und Pfannenkäse (1 Portion) enthalten 23,5 g Eiweiß, 25 g Fett, 1 g Zucker, 2,4 g Salz und ca. 60 mg Cholesterin.

100 g Hühnerei (ca. 2 Eier/1 Portion) enthalten 12 g Eiweiß, 14 g Fett, 1 g Kohlenhydrate und < 1 g Salz und 450 mg Cholesterin.

Im Gegensatz zu den pflanzlichen Eiweißquellen enthalten die tierischen Eiweißquellen Cholesterin und keine Ballaststoffe.

4 Gedanken zu “DIY aus der Biokiste: Zucchini-Kartoffel-Eierküchlein mit Zwiebel-Paprikagemüse und Pfannenkäse

  1. Eine echt leckere Kombi, und auch fürs Auge schön mit dem frischen rot von der Paprika, stell ich mir sehr lecker vor! Und bin ganz begeistert von der Idee, die Küchlein in den Muffinförmchen zu machen!
    Einen schönen leckeren Sonntag wünsche ich, ich hab mich für mein Wochenendmenü mal wieder für Ratatouille entschieden, weil die Gemüse zur Zeit so prima Saison haben und ich das richtig gerne mag!
    Habts fein und liebe Schnurr- und -grüße von uns zwei beiden,
    Monika und Mimi.

    Gefällt 2 Personen

    • Ah lecker Ratatouille, da läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen Monika :)
      Euch auch einen schönen, leckeren und nochmal sommerlichen Sonntag und viele liebe Schnurr- und -grüsse von Steve und mir,
      Jutta

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Jutta,

    die Zucchini-Eier-Kartoffel-Küchlein aus dem Backofen werde ich ganz sicher nachahmen. Sie im Muffinblech zu formen ist einfach genial!
    Paprikagemüse und Käse aus der Pfanne sind eine farbenfrohe und gesunde Beilage. So wird aus allem ein komplettes Gericht.

    Die Kochkreationen aus 2017 machen uns also auch heute noch Freude und Appetit.

    Liebe Grüße,

    Kristina (um diese Uhrzeit hat Rani keine Sprechstunde)

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.