Das war die Biokiste (KW 43) – Vorher/ Nachher

20191022_102010_resized_E589

Dienstag, den 22.10.2019

  • Ankunft der Biokiste
  • Aufnahmen vom Inhalt
  • Sinnvolle Lagerung (Keller, Kühlschrank oder Null-Grad-Zone)
  • Salat Zubereitung

20191022_103112_resized_E589

und

20191022_155234_red_E589

 

Mittwoch, den 23.10.2019

20191023_144913_red_E589

 

Donnerstag, den 24.10.2019

20191024_133148a_red_E589

 

Freitag, den 25.10.2019

20191025_141613_red_E589

 

Samstag, den 26.10.2019

  • Eier-Gemüse-Auflauf

20191026_124952_red_E589

 

Sonntag, den 27.10.2019

  • Gefüllte Paprikas in Tomatensosse mit Lupinensprossen

20191027_134420_red_E589

 

Mittwoch, den 30.10.2019

  • Sellerie, Porree und Rauchtofu-Pfanne mit Süsskartoffeln aus dem Backofen

20191030_165436_red_E589

 

Ab dem 02.11.2019

  • Ca. 3-4 leckere Resteessen :)

 

Und dann war da noch ein kleiner Küchenjunge namens Steve, der eifrig mitgeholfen und zum Beispiel die Eingangskontrolle der Waren ganz alleine übernommen hat…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

„Mamarazzi, ist ja gut nun mit dem Fotografieren. Gib mir lieber Fein…“

 

Die Zubereitung der Paprikaschoten zeige ich euch als nächstes, wenn ihr mögt… Bis dahin habt es alle fein.

Liebe Grüsse vom kleinen Steve und mir,

Jutta

9 Gedanken zu “Das war die Biokiste (KW 43) – Vorher/ Nachher

    • Dankeschön Arno und mit Steve, dem kleinen Küchenschlingel, an meiner Seite machts auch doppelt Spass.

      Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende an euch alle, Jutta und Steve :)

      Liken

  1. Der Küchenjunge hat unsere ganze Bewunderung. nicht nur, was er alles schafft – auch, welch „bella figura“ er dabei stets macht …. Rani kann sich vor Schwärmerei kaum lassen und bedauert nun umso mehr, dass sie den Steve an Halloween nicht treffen konnte :-(.

    Trotz dieses guten Beispiels will sie doch kein Küchenmädchen werden. Da muss ich wohl Deine tollen Gerichte ganz alleine kochen. Der Chinakohl „malanders“ ist mir schon gut geglückt und ist ab sofort eine Bereicherung auf unserem Speisplan. Ein paar Papkrikaschoten hätte ich noch. Also freue ich mich auf Deinen Vorschlag. Zuletzt hatte ich sie in einem Thai-Curry mit viel Koriander verarbeitet; dazu Jasmin-Reis.

    Dankeschön liebe Jutta für diesen schönen Überblick und viele gute Anregungen.

    Liebe Grüße und viele Streichler an den unverzichtbaren Steve,
    Kristina und Rani

    Gefällt 2 Personen

    • Haha Kristina und Ranilein,

      Steve pickt sich in der Küche meist nur die Rosinen heraus. Aber ein entspannter Steve auf der Küchenbank entspannt halt auch die Köchin beim Kochen…
      Nachher mache ich mich an den Bericht zu den Paprikaschoten, die dann auch prima einen Übergang zu meinen ersten Weihnachtsplätzchen bieten. Wieso? Wirst schon sehen, hihihi…

      Liebe Grüsse, Jutta und Steve, der euch liebe Katzen-Luftküsschen sendet und für Rani liebe Wangenstreichler :)

      Gefällt 1 Person

  2. Ich freu mich immer richtig auf deine Bio-Kiste hier, und was du dann so leckeres daraus zauberst und bin auch von dieser wieder ganz angetan.
    Die ersten Gerichte hattest du uns ja schon vorgestellt, der Eier-Gemüse-Auflauf hat es mir jetzt aber angetan! Und gefüllte Paprika könnte ich auch mal wieder machen. Ich liebe Süßkartoffeln, die sind so lecker!
    Küchenjunge Steve war ja wieder voll in seinem Element, er macht das so gut, Mimi hat richtig bewundernd geguckt. Und das Rezept für die Paprikaschoten wäre fein!
    Gute Nacht, schlaft schön, und kommt gut wieder in den neuen Tag, liebe Schnurr- und -grüße
    Monika und Mimi.

    Gefällt 2 Personen

    • Dankeschön Monika,

      ja der Anblick der Vorher-Nachher Zusammenstellung der Biokiste ist schon toll. Im Augenblick wird es mir doch zuviel kreatives Kochen in Folge (Di-So.). Ich mache in der nächsten Zeit mal lieber kleinere Projekte und poste Highlights. Und dann bastle ich auch noch weiter an der Seite hier im Blog zu den saisonalen Gerichten, die ja jedes Jahr wieder aktuell werden. Der Link ist ganz oben links auf der Seite im „Header“.
      Und hier noch ein Link zu einem Eier-Gemüse-Omlett im Backofen für Dich:
      https://www.essen-und-trinken.de/rezepte/50712-rzpt-gemuese-frittata

      Habt es fein und ein schönes Herbstwochenende und liebe Grüsse, auch vom Rotkehlchen, dass uns gerade draussen besucht,

      Jutta und Steve, der Mimi und Dir von der Heizungsablage aus zuwinkt :)

      Gefällt 1 Person

      • Hach, danke für den Link zum Eier-Gemüse-Omelett, das ist echt was für mich, da guck ich die Woche mal, ob das noch in meinen Speiseplan paßt!!!
        Schön, daß euch ein Rotkehlchen besucht hat, wir wünschen euch einen feinen Sonntag, wir danken fürs winken von Steve, wir winken beide lieb zurück, gute Nacht und liebe Schnurr- und -grüße
        Monika und Mimi.

        Gefällt 1 Person

      • Liebe Jutta,
        ich wollte doch noch vermelden, daß ich mir am Freitag das Eier-Gemüse-Omelett gemacht habe, das war soooo lecker!!! Wärmstens zu empfehlen, lach!
        Habt einen feinen Sonntag, liebe Schnurr- und -grüße
        Monika und Mimi.

        Gefällt 1 Person

        • Hihi, wie prima Monika,
          dankeschön! Euch auch noch einen feinen Sonntagabend. Hier hat es heute fast nur geregnet bei ca. 5 Grad und Nebel, brrr..
          Guten Start in die neue Woche und bis bald wieder,
          Jutta und Steve

          Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.