Kw 18: Hurra, eine Obst- und Gemüse-Biokiste ist da!

20200427_085431_resized_E589

Uhi, was ist denn das Feines?

20200427_085203_resized_E589

Ach ja, die Kartoffeln habe ich dazu bestellt, genauso wie Bruderhahneier, bei denen die Bruder-Küken nicht geschreddert werden.

Und was habe ich noch dazubestellt, damit ich nicht einkaufen gehen muss? Feto, Bratöl und Mozzarella…

20200427_083613_resized_E589

Na da dürft Ihr gespannt sein, was es damit alles zu essen gibt. Ein neues Lieblingsessen aus dieser Biokiste gab es gestern schon. Lasst euch überraschen,

Fortsetzung folgt :)

9 Gedanken zu “Kw 18: Hurra, eine Obst- und Gemüse-Biokiste ist da!

  1. Die Zutaten sehen schon mal sehr vielversprechend aus.Nun bin ich wirklich scon gespannt und lass mich gern überraschen,liebe Jutta!
    Und aufs Zahnarztergebnis bei Stevie bin ich auch gespannt,hoffentlich ist es nun wieder gut!

    Liebe Grüße und Katzenküsschen
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

  2. Lecker, liebe Jutta, alles meins! Die Erdbeeren sind weg jetzt, lach, die hab ich mir gemopst!
    Ich bin sehr gespannt auf das neue Lieblingsessen!
    Schlaft schön, alle, bleibt gesund und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 2 Personen

  3. Liebe Jutta,

    beim Anblick der Köstlichkeiten in der aktuellen Biokiste bin ich sicher, dass Euer Mai-Essen ein voller Erfolg bzw. voller Genuss sein wird.

    Lass es uns wissen.

    Genießt den Feiertag, ob bei kühlnassen Temperaturen (was der Natur besonders gefiele) oder bei Sonnenschein.

    Liebe Grüße,
    Kristina

    Gefällt 2 Personen

    • Dankeschön Kristina,

      heute haben wir den letzten Rest aus der Biokiste verputzt. Es gab Salate, einen Kuchen und eine Gemüsepfanne. Ist schon schön, die frischen Bioprodukte regelmässig gebracht zu bekommen.

      Hier hat es in den letzten Tagen oft geregnet und wir hatten abwechslungsreiches Aprilwetter. Heute Abend ein tolles Abendrot…

      Wir wünschen euch ein schönes Wochenende,

      Jutta und der katzenküsschenwerfende Steve :)

      Gefällt 2 Personen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.