Bunte Salatplatte mit verschiedenen Extras

Ein weiteres Lieblingsessen aus der Biokiste Kw 14 war diese buntgemischte Salatplatte:

20200403_143651_red_brkor_E589

Sie ist schnell gemacht und besteht aus diesen Zutaten:

20200403_140914_red_brkor_E589

Zutaten: Chinakohl und Blattsalat, Artischocken und gekochte Kichererbsen in Tomatensauce, Bärlauchpesto, Mozzarella und Parmesankäsestücke, Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne. Den Feta habe ich dann doch weggelassen.

Und so wurde die Salatplatte zubereitet:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das wäre auch was für uns zu Ostern….

20200403_143651_red_brkor_E589

Und wo sind die Proteinquellen in diesem Salat? Sie sind …

  • im Mozzarella
  • in den Parmesankäsestücken
  • in gekochten Kichererbsen
  • im Bärlauchpesto (Cashewkerne:)
  • in Kürbiskernen
  • in Sonnenblumenkernen

Na, wäre das auch etwas für euch?

Pesto aus Kohlrabigrün mit Oliven

Mit den Kohlrabiblättern aus der Biokiste habe ich Pesto hergestellt und zwar mit diesen Zutaten:

20200218_134526_red_brkor_E589

 

Zutaten

Kohlrabiblätter

Knoblauchzehe

Rapskernöl

Sonnenblumenkerne

Parmesankäse

Oliven

Chilli

 

Zubereitung

Und das ging so:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Gegessen habe ich das Pesto schon als Brotaufstrich auf selbstgebackenem Sauerteig-Körnerbrot:

20200219_101104_red_brkor_E589

Es schmeckt knoblauch- und chilischarf und würzig. Lecker! Das mache ich gern wieder.

Na wäre das auch etwas für euch?

Laut E-Docs sind diese Pesto-Zutaten entzündungshemmend: Kohlrabi, Rapskernöl (Omega 3-Fettsäuren), Sonnenblumenkerne, Chili (Capsaicin), Knoblauch (Sulfide).

Dann schaut mal hier:

https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Entzuendungen-hemmen-mit-den-richtigen-Lebensmitteln,entzuendungshemmer100.html

oder hier:

Klicke, um auf entzuendungshemmer104.pdf zuzugreifen

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Steve interessiert sich nicht dafür. Ihr wisst sicher schon warum… (Es ist kein Thunfisch oder Hühnchen drin…)

Liebe Grüsse von uns beiden,

Jutta und Steve

DIY: Pesto und Salat aus der Biokiste im Juli, KW29

Als erstes habe ich mit dem Basilikum, mit Olivenöl, Nüssen und Kernen, Grana Padano und einer Knoblauchzehe ein würziges vegetarisches Pesto zubereitet. Man nehme …

20190717_113723_resized_E589

Diesmal habe ich gesalzene Erdnüsse mit unbehandelten Sonnenblumenkernen gemischt.

Das wurde gleich verkostet und für gut befunden.

Mit diesem Pesto habe ich eine Salatsauce für den Friseesalat zubereitet und dazu gab es noch Tomate-Mozzarella.

20190717_121332_red_E589

Und hier kommt die Zubereitung der Tomate-Mozzarella Variante mit einer getrockneten Tomate, Kürbiskernen und etwas Sojasauce:

Vielleicht ist das auch etwas für euch. Habt es fein und bald geht es hier weiter mit einem Obstkuchen aus der Biokiste…