Dreierlei Gemüse mit roter Currysauce und Süßlupinenkeimlingen

Als zweites Essen mit den Zutaten aus der Ökokiste habe ich Gemüsenudeln aus Kürbis, Zucchini und Möhren mit einer Sauce aus roter Curry Paste und als Proteinquelle mit zerkleinerten Süßlupinenkeimlingen zubereitet. Hier seht ihr Keimlinge der „blauen Süßlupinen“:

20171201_gemnudlupi_essen589-com_5

Und hier folgt die Fototafel mit der Zubereitung Schritt für Schritt:

20171201_gemnudlupi_essen589-com_1

Die Nudeln habe ich mit einem Spiralschneider geschnitten und zusätzlich Gemüsestreifen in der Pfanne gebraten. Die Sauce war currytypisch sehr pikant und es hat uns in dieser Kombination prima geschmeckt.

Advertisements

Thai Kokos Curry mit Kürbis und gekeimten Kichererbsen

Mit jeweils der Hälfte des Kürbis Butternut, des Hokkaido-Kürbis, der Sellerieknolle und einer gelben und roten Paprika aus dem Penny habe ich ein Thai Curry mit gekeimten Kichererbsen zubereitet. Als Grundlage dafür habe ich das Gelbe Thai Curry Rezept vom Blog „Die See kocht“ genommen. https://dieseekocht.com/2017/09/14/gelbes-thai-curry-gaeng-gari-kichererbsen-kuerbis/ Die Abweichungen davon ergeben sich aus meinen aktuellen Vorräten […]

Selbst gesammelte Esskastanien und Zubereitung

Am letzten Sonntag haben wir viele Esskastanien gesammelt. Sie enthalten viel Kalium und man kann sie auf unterschiedliche Weise zubereiten. Genau genommen sind Esskastanien Nüsse und die einzigen, die wegen ihres hohen Stärke- und geringen Öl-Gehalts als Gemüse verwendet und geröstet, gekocht, geschmort oder gedämpft werden können. So frisch ließen sie sich die Esskastanien gut […]